Energieeffizienz

Waschmaschinen werden mit Buchstaben von A bis G gekennzeichnet, wobei A++ Maschinen am effizientesten arbeiten.  

Im Prinzip ist die Energieeffizienz aber schon ab C relativ gut. Hier finden Sie ein paar Tipps zum umweltfreundlichen Waschen:

 

Waschmaschine ausreichend Befüllen

 

Eine leere Waschmaschine benötigt so viel Energie wie eine volle. Sorgen Sie also dafür, dass genug Kleidung in einem Waschgang gereinigt wird.  

Ist die Trommel allerdings zu voll, sinkt die Waschleistung und es wirkt sich negativ auf die Lebensdauer des Gerätes aus!

 

Waschmittel

 

Heutzutage sind Waschmittel meist hoch konzentriert und deshalb sollten Sie diese möglichst vernünftig dosieren - weniger ist oft mehr.  

Energieeffiziente Waschmaschinen sind im Allgemeinen zwar meist teurer, aber auf lange Sicht rechnet sich diese Investition definitiv.